h:h:m:h Fotodesign / Heinz Hermann Maria Hoppe
Reisefoto: Vom Salz weiß gefärbte Bäume bilden einen geheimnissvollen Wald.
h:h:m:h / No. 8688 / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Home

Bildserien Bergfotografie

Bildserien Reisefotografie

Bildserien Künstlerische Fotografie


Fotografie und Text: h:h:m:h Fotodesign. Copyright by: Heinz Hermann Maria Hoppe.
Das vorliegende Werk ist in allen seinen Teilen urheberrechtlich geschützt.
Impressum | Datenschutz


Bildserie Reisefotografie / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Der Gespensterwald an der Ostseeküste.
Wo der Wind das Gras mäht.

›Schiemannsgarn spinnen‹ war ursprünglich eine eintönige Arbeit am Tauwerk, bei der sich die Seeleute phantastische Geschichten erzählten. Mit der Zeit wurde das Ausbessern der Tampen zur Nebensache, die schaurigen Erzählungen rückten in den Vordergrund und prägten ein neues Wort: ›Seemannsgarn‹. Ob der ›Nienhager Holz‹ auf See oder an den heimischen Öfen zum ›Gespensterwald‹ getauft wurde, ist nicht bekannt. Einen Grund für den Namen gibt es allemal. Mit etwas Einbildungskraft und viel Rum werden aus den Ästen Gespenster – besonders bei Nebel und in der Dämmerung. Die salzige Seeluft und die auflandigen Winde haben die Bäume verformt und weiss gefärbt. ›Gespenster‹ werden hier aber nicht alt; das Salz der See nagt an den Wurzeln wie das Hochwasser am Steilhang.


Das Hochwasser hat die Steilkante an der Ostsee zum Gespensterwald gebildet.
h:h:m:h / No. 8626 / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Ein Einheimischer sitzt vor dem Gespensterwald und schaut gedankenverloren auf den Boden.
h:h:m:h / No. 8675 / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Knorrige Bäume und totes Astwerk zeigen die Auswirkungen der salzhaltigen Luft.
h:h:m:h / No. 8633 / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Bis in die Baumkronen ist der Stamm weiß gefärbt.
h:h:m:h / No. 8662 / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Blick auf das Meer durch die Baumstämme hindurch.
h:h:m:h / No. 8724 / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Wie ein Vorhang aus Ästen mit dichtem Blätterdach wirkt die Perspektive mit Blick auf die See.
h:h:m:h / No. 8720 / Gespensterwald Nienhagen / Landkreis Rostock / Mecklenburg-Vorpommern / Deutschland / 2012

Quelle/Informationen zu Seemannsgarn: https://de.wikipedia.org/wiki/Seemannsgarn

Quelle/Informationen zu Nienhagen: https://de.wikipedia.org/wiki/Nienhagen_%28Landkreis_Rostock%29


Kontakt:

h:h:m:h Designstudio
Heinz Hermann Maria Hoppe
Diplom-Designer (FH)

Telefon +49 (0)89 20184595
Telefax +49 (0)89 20189594
hoppe@h-h-m-h.de
www.h-h-m-h.de

Tassiloweg 18
85737 Ismaning bei München
Germany


Die Zeit der langen Schatten


Nach oben

Home

Bildserien Bergfotografie

Bildserien Reisefotografie

Bildserien Künstlerische Fotografie